UKW/DAB+/GPS/TV

Die Antenne A3 ergänzt die Eigenschaften der Antenne A2 um den Zusatznutzen für terrestrischen Fernsehempfang. Damit können Sie im Stand, z.B. wenn die Satelittenantenne unter Bäumen keine freie Sicht zum Satelitten hat, auch DVB-T2 empfangen.

Tipp: Die Antenne A3 wird über eine separate Spannungsleitung, meist über Zündung, mit Strom versorgt. Ist die Zündung ausgeschaltet kann dennoch DVB-T2 (TV) empfangen werden, wenn die Antenne über Phantompower vom Fernseher mit 5 Volt versorgt wird. Da nicht alle Fernseher in dieser Betriebsart 5 Volt Phantompower ausgeben (oft nur bei SAT-Betrieb), ist optional der
Phantomadapter 8559 erhältlich.
 

 
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)